reflections

07. Januar 2008

So, denn schreib ich heute doch nochmal, nachdem meine höllischen Kopfschmerzen nachgelassen haben:

Frühstück/Schule (hatte bis 15h Schule)

vor der Schule:

1 Brötchen (kleines) mit körnigem Frischkäse/Konfitüre

In der Schule:

1 Brötchen (kleines) mit fettarmer Teewurst
eine kleine Tupperdose voll Honigmelonstückchen

Mittag

quasi nichts (ein Glas Milch) weil ich mich schlafen gelegt habe..

Abend

drei Wraps mit Schmand, Salat, Paprika und fettarmen Käse (der is so lecker, der Bärlauchkäse )
ein Joghurt

dann habe ich noch zwei Stückchen zartbitter-Schokolade genascht .. muss ja auch mal sein.

 

7.1.08 21:28

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung